Veröffentlicht am: 15.01.15

klicksafe Preis für Sicherheit im Internet

Starttermin:
15.01.15
Einreichungsfrist:
15.03.15
Veranstalter:
klicksafe & Stiftung Digitale Chancen
Ansprechpartner:
Josephine Reußner
jreussner@digitale-chancen.de
WWW-Link:
http://www.digitale-chancen.de/klicksafepreis

Die EU-Initiative klicksafe zeichnet in diesem Jahr bereits zum neunten Mal herausragende Leistungen zur Förderung der Medienkompetenz und sicheren Nutzung des Internets aus. Bis einschließlich zum 15. März können Vorschläge und Bewerbungen für den "klicksafe Preis für Sicherheit im Internet" eingereicht werden. Die Preisvergabe findet im Rahmen der Preisverleihung des Grimme Online Award im Juni 2015 in Köln statt. Der Wettbewerb wird erneut in Zusammenarbeit mit der Stiftung Digitale Chancen durchgeführt.

In diesem Jahr lautet das Schwerpunktthema des Wettbewerbs "Selfie-Mania - Digitale Selbstdarstellung als medienpädagogische Herausforderung und Chance". Smartphones veranlassen viele Jugendliche, zahlreiche "Selfies" zu produzieren. Durch das mobile Internet werden diese Bilder und Filme dann unmittelbar über Soziale Netzwerke und Messenger-Apps verbreitet. Vor allem sogenannte "Sexy Selfies" ziehen dabei häufig unangenehme Folgen für die Abgebildeten nach sich. Auf der einen Seite erfordern die digitalen Möglichkeiten daher ein hohes Verantwortungsbewusstsein. Andererseits bieten Handykameras und Bildbearbeitungs-Apps aber auch ein großes kreatives Potential für die medienpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Aus diesem Grund sind insbesondere solche Angebote und Initiativen aufgerufen, sich am Wettbewerb zu beteiligen, die das Thema "Digitale Selbst- und Fremddarstellung" aufgreifen und dabei die "digitale Verantwortung" eines jeden Einzelnen fördern. Zur Teilnahme am Wettbewerb eingeladen sind zudem Bewerbungen mit anderen thematischen Schwerpunkten. Teilnehmen können sowohl öffentliche Einrichtungen und Organisationen als auch Privatpersonen, Unternehmen und Initiativen. Zudem dürfen auch Dritte Projekte und Initiativen zur Auszeichnung vorschlagen.



klicksafe Preis für Sicherheit im Internet

klicksafe Preis für Sicherheit im Internet

klicksafe ist eine Initiative im Safer Internet Programme der Europäischen Union für mehr Sicherheit im Internet. klicksafe wird gemeinsam von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz (Koordination) und der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) umgesetzt.

klicksafe ist Teil des Verbundes der deutschen Partner im Safer Internet Programme der Europäischen Union. Diesem gehören neben klicksafe die Internet-Hotlines internet-beschwerdestelle.de (durchgeführt von eco und FSM) und jugendschutz.net sowie das Kinder- und Jugendtelefon von Nummer gegen Kummer (Helpline) an.


Weitere inhaltlich zusammenhängende Materialien finden Sie hier.


Verwandte
Themenbereiche:
Medienkompetenz

Zurück zum Veranstaltungskalender