Diese Webseite verwendet Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie die Seite wieder verlassen oder den Browser schliessen.
Beim nächsten Besuch erscheint dieser Hinweis erneut, es sei denn, Sie stimmen dem dauerhaften Setzen eines Cookies zu.
Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.

klicksafe Preis für Sicherheit im Internet Preisverleihung 2017

Wenn Sie Bilder gesammelt als ZIP-Datei herunterladen möchten, dann markieren Sie die Kästchen neben den gewünschten Bildern und bestätigen anschließend den untenstehenden Button "Bilder gesammelt herunterladen".

Fotos zur Berichterstattung im Zusammenhang mit dem klicksafe Preis/ Grimme Online Award und über Nominierte/ Preisträger bei Nennung des Rechteinhabers kostenfrei verwendbar. Eine technische Bearbeitung der Fotos (Größenänderung / Beschnitt) ist gestattet, Verfremdung nicht.



      Bild Nummer 1
Download des Bildes
( 9.25 MB)
Der KiKA erhält für das Kindermedienmagazin 'Timster' und den Webtalk für Erwachsene den klicksafe Preis 2017. Elisa Parchwitz und Moderator Tim Gailus nehmen die Auszeichnung von der Preispatin, Tagesthemen-Moderatorin Pinar Atalay (l.), entgegen.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 2
Download des Bildes
( 7.85 MB)
Die Moderatorin der Preisverleihung, Jeannine Michaelsen (r.), spricht mit Elisa Parchwitz und Moderator Tim Gailus vom Kindermedienmagazin Timster (KiKA) über den Gewinn des klicksafe Preises für Sicherheit im Internet 2017.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 3
Download des Bildes
( 8.28 MB)
Alexander Wildhagen von planpolitik nimmt den Anerkennungspreis des klicksafe Preises für Sicherheit im Internet für das Medienkompetenzspiel 'Junait' von Tagesthemen-Moderatorin Pinar Atalay entgegen.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 4
Download des Bildes
( 8.25 MB)
Die Preispatin für den klicksafe Preis für Sicherheit im Internet, Tagesthemen-Moderatorin Pinar Atalay, liest die Begründung der Jury vor. Mit ihr auf der Bühne stehen Alexander Wildhagen von planpolitik und die Moderatorin des Abends, Jeannine Michaelsen.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 5
Download des Bildes
( 1.46 MB)
In Zeiten von Fake News, Hate Speech, Datenklau und Cybermobbing gewinne das Thema Internetsicherheit immer mehr an Bedeutung, erklärt die Preispatin des klicksafe Preises für Sicherheit im Internet, Pinar Atalay, in ihrer Laudatio.

© klicksafe/Grimme-Institut/Rainer Keuenhof

      Bild Nummer 6
Download des Bildes
( 9.00 MB)
Der klicksafe Preis für Sicherheit im Internet wird traditionell im Rahmen des Grimme Online Awards vergeben - 2017 zum zweiten Mal in den beeindruckenden Räumen der Kölner Flora.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 7
Download des Bildes
( 0.22 MB)
Die Preisträger und Nominierten des klicksafe Preises für Sicherheit im Internet 2017 stellen sich nach der Preisverleihung für ein Gruppenfoto mit der Preispatin Pinar Atalay auf.

© Mercedes-Benz Niederlassung Köln/Leverkusen

      Bild Nummer 8
Download des Bildes
( 6.06 MB)
Podcaster Marcus Richter und Rechtsanwalt Thomas Schwenke (r.), nominiert für den klicksafe Preis für Sicherheit im Internet mit ihrem Podcast 'Rechtsbelehrung - Jurapodcast mit Netzthemen'.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 9
Download des Bildes
( 5.95 MB)
Dennis Horn und Andrea Böhnke, nominiert für den klicksafe Preis für Sicherheit im Internet 2017 mit 'Dennis' digitale Welt', einer Pageflow-Reportage der WDR Servicezeit in Zusammenarbeit mit Planet Schule.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 10
Download des Bildes
( 5.35 MB)
Alexander Wildhagen, ausgezeichnet mit dem Anerkennungspreis des klicksafe Preises für Sicherheit im Internet 2017 für das Medienkompetenzspiel 'Junait', mit Bekah Myers.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 11
Download des Bildes
( 6.18 MB)
Tim Gailus und Elisa Parchwitz, ausgezeichnet mit dem klicksafe Preis für Sicherheit im Internet 2017 für das KiKA-Kindermedienmagazin 'Timster' und den KiKA-Webtalk für Erwachsene.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 12
Download des Bildes
( 6.66 MB)
Die Preispatin für den klicksafe Preis für Sicherheit im Internet 2017, Tagesthemen-Moderatorin Pinar Atalay.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 13
Download des Bildes
( 5.70 MB)
Tagesthemen-Moderatorin Pinar Atalay ist Preispatin des klicksafe Preises für Sicherheit im Internet 2017.

© klicksafe/Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

      Bild Nummer 14
Download des Bildes
( 0.81 MB)
Rechtsanwalt Thomas Schwenke, mit dem Podcast 'Rechtsbelehrung' für den klicksafe Preis für Sicherheit im Internet nominiert, macht vor der Preisverleihung ein Selfie.

© klicksafe/Grimme-Institut/Rainer Keuenhof

      Bild Nummer 15
Download des Bildes
( 1.05 MB)
Tim Gailus und Elisa Parchwitz vom KiKA vor dem Beginn der Verleihung des diesjährigen klicksafe Preises für Sicherheit im Internet.

© klicksafe/Grimme-Institut/Rainer Keuenhof

      Bild Nummer 16
Download des Bildes
( 0.25 MB)
Nach der Verleihung des klicksafe Preises stellen sich Nominierte, Preisträger und Laudatorin mit Vertretern der EU-Initiative klicksafe und der Stiftung Digitale Chancen zu einem Gruppenfoto auf.

Alle Bilder auswählen ( 82.34 MB)