Aktuelles aus dem Themenbereich Medienkompetenz

  • Woche 47 / 2017 - Klicktipps - Empfehlenswerte Webseiten für Kinder
  • Auszeichnung für gelungene Medienkompetenzvermittlung
    Bereits zum zweiten Mal konnten Schulen aus dem ganzen Land sich für das Abzeichen der Medienscouts NRW bewerben. Das Projekt der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) bildet Schülerinnen und Schüler zu sogenannten „Medienscouts“ aus, die Mitschülerinnen und Mitschüler bei medienbezogenen Fragen und Problemen unterstützen.
  • Digitalisierung im Sozialen Sektor
    Bundesfamilienministerin Dr. Barley und die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege verstärken Zusammenarbeit
  • Bundestagswahl 2017 – Wahlprüfsteine zur Medienbildung: Die Antworten
    Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V. (GMK) hat auch in diesem Wahljahr gemeinsam mit der bundesweiten Initiative „Keine Bildung ohne Medien!“ Wahlprüfsteine zur Förderung von Medienkompetenz und Medienbildung an die zur Bundestagswahl antretenden Parteien verschickt.
  • Wahlprogramm-Analyse: Parteien setzen 2017 verstärkt auf Digitalthemen
    Im Bundestagswahlkampf 2017 spielen Digitalthemen eine so wichtige Rolle wie niemals zuvor. In ihren Wahlprogammen behandeln die Parteien deutlich mehr digitalpolitische Fragen als bei früheren Wahlkämpfen.
  • Studie "Digital mobil im Alter": Senioren halten sich mit Computerspielen fit
    Online-Spiele begeistern nicht nur Kinder und Jugendliche. Auch Senioren spielen gerne digital. Das hat eine aktuelle Studie von Telefónica Deutschland und der Stiftung Digitale Chancen zur Internetnutzung von Senioren ergeben.
  • 28. Kölner Kinderfilmfest (Save-the-Date)
    Auf dem Programm des 28. Kölner Kinderfilmfests CINEPÄNZ werden spannende und unterhaltsame Filme gezeigt. Darunter auch eine Filmreihe zum Thema Flucht. Zudem gibt es weitere Mitmachaktionen und Workshops die das Angebot ergänzen.
  • Weiterbildung Eltern-Medien-Beratung 2018 (Save-the-Date)
    Der Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg e.V. bietet wieder eine Weiterbildung "Eltern-Medien-Beratung" an. Um Eltern fachlich qualifiziert in Fragen der Medienerziehung beraten zu können, benötigen pädagogische Fachkräfte aktuelles medienpädagogisches Fachwissen und entsprechende Kompetenzen in der Elternbildung und -beratung.

<< < 1 2 3 4