Aktuelles aus dem Themenbereich Medienkompetenz

  • Woche 25 / 2017 - Klicktipps - Empfehlenswerte Webseiten für Kinder
  • Webinar: „Kompetenzorientierter Fremdsprachenunterricht mit Smartphone & Co.“ (Termin)
    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen unterrichtsrelevante Apps und Anwendungen für Android- und iOS-Geräte kennen. Dabei richtet sich das Webinar speziell an Englisch- und Französischlehrkräfte.
  • Kreativ mit Word (Termin)
    Dieses Seminar bietet den Teilnehmenden von den Grundlagen bis zum grafischen Gestalten einen umfangreichen Einblick in das Textverarbeitungsprogramm Word und gibt gleichzeitig kreative Anregungen für die medienpädagogische Arbeit mit Heranwachsenden.
  • Medien: Macht - Gewalt - Kultur? (Termin)
    Die Bedeutung von (Bewegt) Bildern ist immens gestiegen. Realistische und detailgetreue Gewaltdarstellungen in populären Serien, unzählige Videos von realer Gewalt auf der Timeline von Facebook oder bei YouTube. Herabwürdigung oder Verunglimpfung Andersdenkender zeigen das Fehlen einer Kultur der Auseinandersetzung.Die skizzierten medialen Entwicklungen stellen den Kinder- und Jugendschutz vor neue Fragen hinsichtlich der Wirkung von Medien.
  • Wenn Bilder laufen lernen – Trickfilme erstellen (Termin)
    Die Produktion von Trickfilmen fasziniert Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen und lädt ein, sich mit aktuellen Themen zu beschäftigen. Im Seminar lernen die Teilnehmenden alle Schritte kennen, die es von der Idee bis zur Premiere eines Trickfilms braucht.
  • Webinar-Reihe „Hatespeech“ (Termin)
    Jedes Webinar der dreiteiligen Reihe steht für sich und behandelt einen Aspekt aus dem Themengebiet Hatspeech mit Impulsen für Lehrkräfte aller Schularten, Klassenstufen und Fächer, außerdem Referendarinnen und Referendare sowie Medienpädagoginnen und Medienpädagogen.
  • OER - Freie Bildungsmaterialien in der pädagogischen Praxis (Termin)
    Lernmaterialien, die in digitalem Format vorliegen und frei in Bildungskontexten genutzt, bearbeitet und weitergegeben werden können, werden als Open Educational Resources (OER) bezeichnet. Wie und wo sind sie zu finden? Was ist bei der Erstellung eigener OER-Materialien zu beachten?
  • YouTube & Co.: Webvideos für die Jugendarbeit (Termin)
    Die Bedeutung von Webvideos für Jugendliche und somit auch für die Jugendarbeit hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. YouTube ist eines der erfolgreichsten und bekanntesten Online-Portale, auch zahlreiche andere Dienste und Apps ermöglichen die Kommunikation über Online-Bewegtbilder.
  • Bilderbuch-Apps: Vorlesen mal anders (Termin)
    Ein neuer Trend hat den Kinderbuchmarkt erobert: Das Angebot an Bilderbuch-Apps wächst rasant. Das klassische Bilderbuch wird um multimediale Elemente wie Geräusche, Animationen und Spiele erweitert. Im Rahmen der Fortbildung sammeln wir Ideen für den Einsatz von Bilderbuch-Apps in der Kindertageseinrichtung sowie Impulse für mehrsprachige Vorleseangebote mit dem Tablet.
  • TOMMI 2017 (Save-the-Date)
    Trüffelhund TOMMI sucht auch 2017 die besten digitalen Spiele. Die Nominierungen wählt eine Jury aus Journalisten, Wissenschaftlern und Pädagogen aus, dann kommen eine Kinderjury und rund 20 Öffentliche Bibliotheken zum Zuge
  • TOMMI – DEUTSCHER KINDERSOFTWAREPREIS 2017
    Trüffelhund TOMMI sucht auch 2017 die besten digitalen Spiele. Die Nominierungen wählt eine Jury aus Journalisten, Wissenschaftlern und Pädagogen aus, dann kommen eine Kinder-jury und rund 20 Öffentliche Bibliotheken zum Zuge.

1 2 3 4 ... > >>