Veröffentlicht: 18.01.02

Optional Protocol to the Convention on the Rights of the Child on the sale of children, child prostitution and child pornography

Fakultativprotokoll zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes betreffend den Verkauf von Kindern, die Kinderprostitution und die Kinderpornographie (deutsche Version des Artikels)

The Office of the United Nations High Commissioner for Human Rights (OHCHR)
source: OHCHR


Ansicht: Fakultativprotokoll zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes betreffend den Verkauf von Kindern, die Kinderprostitution und die Kinderpornographie

The Optional Protocol is a supplement to the UN Convention on the Rights of the Child and obliges all signatory parties to prohibit the sale of children, child prostitution and depiction of sexual abuse of children (so-called child pornography).

It draws particular attention to these serious violations of children's rights and stresses the importance of international cooperation and greater public awareness.

The Facultative Protocol supplements the Convention by prescribing detailed instructions to States on the cessation of sexual exploitation and abuse of children. It also aims to protect children from being sold for non-sexual purposes, such as other forms of forced labour, illegal adoption and organ donation.

Download vorhanden  "Fakultativprotokoll zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes betreffend den Verkauf von Kindern, die Kinderprostitution und die Kinderpornographie" herunterladen
(pdf, 0.115 MB)

englischer Download vorhanden  "Fakultativprotokoll zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes betreffend den Verkauf von Kindern, die Kinderprostitution und die Kinderpornographie" herunterladen (englische Version) (pdf, 0.115 MB)


Learn more at:
www.ohchr.org/EN...




Logo: kinderrechte.digital

Kinderschutz und Kinderrechte in der digitale Welt








Weitere inhaltlich zusammenhängende Materialien finden Sie hier.



Verwandte
Themenbereiche:
Studie/Bericht, Recht auf Privatsphäre und Datenschutz, Recht auf Schutz und Sicherheit, Kinderschutz & Kinderrechte