Aktuelle Projekte der Stiftung Digitale Chancen zum Thema Digitale Inklusion

Digital mobil im Alter - Tablet-PCs für Seniorinnen und Senioren
„Digital mobil im Alter - Tablet PCs für Seniorinnen und Senioren“ ist ein Projekt der Stiftung Digitale Chancen in Kooperation mit Telefónica O2. Ziel des Projektes ist es, älteren Menschen die Teilhabe an der digitalen Gesellschaft zu ermöglichen.
Smart Hero Award
Ziel des Wettbewerbs Smart Hero Award ist die Bekanntmachung und Auszeichnung von ehrenamtlichen und sozialen Engagement. Smart steht dabei für den klugen Einsatz von Social Media für Anerkennung, Respekt und Toleranz.
Kinderschutz und Kinderrechte in der digitalen Welt
Gegenstand des Projektes sind die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen. Ziel ist die Befähigung von Kindern und Jugendlichen sowie gesellschaftlichen Akteuren zur Einhaltung, Stärkung und Durchsetzung von Kinderrechten in digitalisierten Lebenswelten.
Kultur trifft Digital: Stark durch digitale Bildung und Kultur
Das Projekt ermöglicht sozial- und bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 18 Jahren das Erleben und Gestalten kultureller Werke mit Hilfe digitaler Medien.
All Digital Week
Die All Digital Week findet jedes Jahr in der letzten Woche im März statt und möchte Menschen mit Veranstaltungen und Schulungen für das Internet interessieren und sie bei der Nutzung unterstützen.
bremke.digital
Das Vorhaben umfasst die Erprobung und anschließende Übertragung eines Modells zur Gewinnung von mehr Lebensqualität und Förderung des dörflichen Zusammenlebens durch die Nutzung digitaler Dienste.
ICT 4 the Elderly
Ziel des europäischen Projektes ICT 4 the Elderly ist die Erarbeitung eines internationalen Lernangebotes für Menschen zwischen 55 und 75 Jahren.
DIMESCA - eSkills @ career guidance
Das europäische Mobilitätsprojekt erlaubt den teilnehmenden Partnerorganisationen aus fünf europäischen Ländern einen fachlichen Austausch im Bereich der Mitarbeiterentwicklung.
Entrepreneurial Skills for Woman in a Digital World
In dem Projekt soll ein Schulungsprogramm zur Stärkung unternehmerischer Fähigkeiten von benachteiligten Frauen entwickelt und getestet werden. Es richtet sich an Pädagogen aus Einrichtungen der nicht-formalen Erwachsenenbildung.
Digital SkillShift
Ziel des Projektes Digital SkillShift ist es, arbeitssuchende Menschen zu qualifizieren, die mit den Herausforderungen des digitalen Wandels konfrontiert sind. Dazu sollen Arbeitgeber*innen mobilisiert werden, um neue Denkweisen in Bezug auf Arbeitnehmer*innen und der Einstellung von Personal zu fördern.
MoiN - Miteinander online im Norden
Die Stiftung Digitale Chancen und der Landesverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Schleswig-Holstein werden im Projekt "Miteinander online im Norden" bedarfsgerechte Digitalisierungsangebote schaffen und ausbauen, um Mitglieder und Ehrenamtliche stärker zu vernetzen, ihr Engagement zu fördern und zu stärken, ihnen Teilhabe zu ermöglichen und Hauptamtliche in ihrer Tätigkeit zu unterstützen.
Digitale Dörfer Niedersachsen – Digitale Infrastruktur für ländliche Räume in (Süd-) Niedersachsen
Das Projekt Digitale Dörfer Niedersachsen wird als Kooperationsprojekt der Stiftung Digitale Chancen mit dem Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering durchgeführt. In dem in Göttingen angesiedelten Reallabor Südniedersachsen werden gemeinsam mit Kommunen in Südniedersachsen die Bedarfe der Bevölkerung im ländlichen Raum für mehr digitale Teilhabe ermittelt.